Achtung!
Sie haben JavaScript nicht aktiviert.
Teile dieser Website funktionieren deshalb nicht wie vorgesehen.
Home < News / Aktuelles : CORONA - Informationen zum Virus COVID-19
CORONA - Informationen zum Virus COVID-19
Aktueller Stand
Auf Grund der aktuellen Situation in Zusammenhang mit der Ausbreitung des Corona COVID-19 Virus und den von der Bundesregierung verkündeten Maßnahmen werden auch die Schulen des Musikum ab Montag, 16. März 2020, grundsätzlich bis zum Beginn der Osterferien für den Musikunterricht geschlossen. Sollte es keine weiteren Vorgaben durch die Bundesregierung geben, wird der Unterricht nach den Osterferien wieder fortgesetzt.

Wir arbeiten in enger Abstimmung mit der Bildungsdirektion Salzburg und den Behörden daran, wie die Unterrichtssituation in den kommenden Tagen und Wochen im Musikum aussehen wird, und werden Sie über jede Veränderung auf unserer Website informieren.

Alternativer Unterricht
Damit auch in dieser unterrichtsfreien Zeit gelernt und geübt werden kann, bieten wir unseren Schüler/innen einen alternativen Unterricht. Unsere Lehrenden werden die Kommunikation mit den Schüler/innen bzw. ihren Eltern/Erziehungsberechtigten in einer geeigneten Form (Telefon, E-Mail, SMS, Office365 …) aufrecht erhalten und eine möglichst gute Unterstützung des häuslichen Übens anbieten. Nachdem die Kinder die Regelschule nicht besuchen können, bleibt ihnen wahrscheinlich mehr Zeit zum Üben. Wir möchten diese Chance nutzen und unsere Schüler/innen in dieser Zeit zu Hause bestmöglich mit verschieden digitalen Kommunikationsmöglichkeiten – je nach persönlichen Möglichkeiten – unterstützen.

Sekretariate
Die Sekretariate der einzelnen Musikschulen sowie die Landeszentrale werden zu den angegebenen Bürozeiten zumindest telefonisch erreichbar sein.

Fragen zum Schulgeld
Wir sehen uns als Garant dafür, dass es auch nach dieser Krise ein qualitativ hochwertiges musikalisches Angebot geben wird. Aus diesem Grund bitten wir Sie, die vorgeschriebene Schulgeldzahlung zu leisten, die für unsere kurzfristige Liquidität als subventionierter Betrieb sehr wichtig ist. Es ist auch formal so, dass Ihr Vertragsverhältnis lt. Schulordnung aufrecht ist und eine Refundierung von Schulgeldern erst ab der fünften entfallenen Unterrichtseinheit auf Antrag erfolgen kann. Natürlich sind wir mit unseren Subventionsgebern – dem Land Salzburg, der Stadt Salzburg sowie den Salzburger Gemeinden – gerade dabei, die Thematik der Schulgeldrefundierungen zu besprechen, realistischerweise wird und kann es dazu aber kurzfristig keine Entscheidung geben. Für die Zeit der Einstellung des normalen Unterrichts bemühen wir uns sehr, dort wo es möglich ist, ein alternatives Lernangebot für unsere Schüler/innen zu setzen. Dazu wurde bereits auch eine innerbetriebliche Ideenbörse für unsere Lehrkräfte eingerichtet.

Motivation mit Emotion
Musik ist in dieser – auch für Kinder – sehr belastenden Zeit eine große emotionale Hilfe. Wir wollen in den Bereichen, wo es möglich ist, die „Psychohygiene“ und das Lernvermögen der Kinder durch das Musizieren unterstützen. Wenn zwischendurch Platz für Musik ist, fällt auch das Lernen für die Schule leichter. Bitte unterstützen Sie uns dabei!

Die Musikum Landesdirektion

23.03.2020 · Günter Schaufler · Musikum Landesdirektion
Salzburg - Land / Stadt / Gemeinden