Achtung!
Sie haben JavaScript nicht aktiviert.
Teile dieser Website funktionieren deshalb nicht wie vorgesehen.
" />
Home < Weiterbildung / Angebot < GANZ in der Musik - CRESCENDO
Weiterbildung
GANZ in der Musik - CRESCENDO
Ein "Wachsen" für die AbsolventInnen aus GANZ in der Musik
SA, 26.09.2020
09:00-13:00 und 14:30-18:00 Uhr
Kleiner Saal
Musikum Salzburg · Schwarzstraße 49 · 5020 Salzburg
Leitung:
Verena UNTERGUGGENBERGER
Biographie:
  • Pädagogin, Referentin, Autorin
  • Studium Akkordeon, Querflöte, Elementare Musikpädagogik, Musikkunde, Blasorchester- und Ensembleleitung am Kärntner Landeskonservatorium.
  • Auseinandersetzung mit der Pädagogik von Emmi Pikler und Maria Montessori.
  • arbeitet in Musikschulen des Landes Kärnten.

Aus vielen Erfahrungen im Unterricht, Beobachtungen der Kinder und daraus resultierenden Reflexionen und Rückschlüsse auf das Lernen, ist ein Lehrwerk mit Unterrichtsmaterialien entstanden: „GANZ in der Musik – Musikkunde, ganzheitlich, nachhaltig, erfahren, wissen“ (© 2014, WeltKinderVerlag).
Es basiert auf einer begleitenden Unterstützung der Lehrkraft.
In einer vorbereitenden Umgebung kann selbstständig entdeckt, erkannt, geübt und angewendet werden.
info@ganzindermusik.com
www.ganzindermusik.com
Zielgruppe:
TeilnehmerInnen der Lehrgänge GANZ in der Musik 1 und 2, interessierte MusikpädagogInnen
Max. Teilnehmerzahl: 25
Kosten:
Musikum-LehrerInnen: 0 €
Externe TeilnehmerInnen: 45 €

Bitte wählt zunächst nur einen Termin (26.9. oder 19.12.2020) für Euch aus, um allen Interessierten die Möglichkeit zu geben, am CRESCENDO teilzunehmen. Bei vorhandenen freien Plätzen ist nach Rücksprache mit den Kontaktpersonen kurzfristig auch eine zweite Teilnahme möglich.
Seminarinhalt:
Sich üben und reflektieren, dabei wachsen und entwickeln - ... man "crescendiert", indem man es tut.
Bei diesem Workshop werden weitere, neue Inputs die absolvierte Ausbildung ergänzen. Mit der Referentin werden brauchbare Stücke für das Erarbeiten im Unterricht ausprobiert, relativ solmisiert, Abläufe gefestigt und wiederholt, über sinnvolle Testungen nachgedacht, neue Materialien vorgestellt ... - ein begleitendes Miteinander für die praktische Umsetzung im Unterricht.
Dieser Tag ist auch für interessierte Neugierige geeignet, um zu erfahren, was man denn da so tut ...
Wichtig:
Alle Teilnehmer haben die Möglichkeit, sich mit „FragenVorAb“ eigene persönliche Fragegebiete auszusuchen und mitzuteilen – sie sollten spätestens eine Woche vor dem Crescendo unter info@ganzindermusik.com eingelangt sein.
26.06.2020 · Blockflöte · Musikum Salzburg
Salzburg - Land / Stadt / Gemeinden