Kontakt
Hackbrett
Ab welchem Alter ist ein Unterricht mit dem Hackbrett sinnvoll?
Mit dem Hackbrettspiel kann ab ca. 6 Jahren bei entsprechender Konzentrations- und Aufnahmefähigkeit begonnen werden.

Eignet sich das Hackbrett zum Einstieg in den Musikunterricht?
Das Hackbrett eignet sich besonders gut, weil der Aufbau des Instrumentes (chromatisches Hackbrett) sehr anschaulich und logisch ist. Das Ensemblespiel ist von Beginn an möglich.

Worauf sollte man achten, wenn man sich für das Hackbrett entscheidet?
Das regelmäßige Stimmen des Instruments ist unbedingt erforderlich. Um eine optimale Übeposition zu erreichen, ist ein stabiler und höhenverstellbarer Hackbrettständer sehr zu empfehlen.

Welche Möglichkeiten bietet das Hackbrett?
Den Hackbrett-SpielerInnen stehen jegliche Arten von Musik offen, wobei Volksmusik und das Gruppenmusizieren im Vordergrund stehen können. Ebenso fließt auch klassische und moderne Literatur für Hackbrett in den Unterricht ein. Unterschiedliche Hackbrettschlägel ermöglichen eine individuelle Klanggestaltung.

22.07.2013 · Günter Schaufler · Musikum Landesdirektion
Salzburg - Land / Stadt / Gemeinden