Kontakt
> Akkordeon spielen
Einstiegsalter:
Frühunterricht ab 4 Jahren. Der Einstieg ist mit jedem Alter möglich.
Die Welt mit dem Akkordeon erobern

Pädagogik:
Beim Akkordeonunterricht am Musikum setzen wir modernste Pädagogik ein. Mit zusätzlichen Angeboten wie Ensemble- und Orchesterspiel, Musiktheorie und anderen fächerübergreifenden Projekten ermöglichen wir eine weit über das Erlernen des Instruments hinausgehende musikalische Bildung.

Das Akkordeon ist ein äußerst universelles Instrument. Man kann es alleine spielen, aber ebenso gemeinsam mit anderen Instrumenten im Duo, Trio, Orchester und in der Kammermusik. Da das Akkordeon in sehr vielen verschiedenen Musikstilen zu Hause ist – Volksmusiken der Welt, Pop, Rock, Jazz, Filmmusik, Unterhaltungsmusik – können sich die SchülerInnen auf einen abwechslungsreichen und bunten Akkordeonunterricht freuen.

Instrumente: Anfängerinstrumente sind neu ab ca. 600,- € erhältlich. Gebrauchte Instrumente sind - abhängig von Alter und Zustand - entsprechend günstiger.

Das Musikum besitzt Leihinstrumente, die für geringe Kosten ausgeliehen werden können. Darüber hinaus gibt es Akkordeonvereine, die Leihinstrumente günstig anbieten.

Bitte wenden Sie sich vor Erwerb eines Instruments an Ihre/n zukünftige/n LehrerIn. Sie/Er wird Ihnen helfen, das geeignete Instrument zu finden.


15.07.2020 · Günter Schaufler · Musikum Landesdirektion
Salzburg - Land / Stadt / Gemeinden