Achtung!
Sie haben JavaScript nicht aktiviert.
Teile dieser Website funktionieren deshalb nicht wie vorgesehen.
Home < News / Aktuelles : Diabelliorchester - Die Magd als Herrin
Diabelliorchester - Die Magd als Herrin
Die Magd als Herrin - La serva padrona
Giovanni Battista Pergolesi

Heiteres Opernintermezzo in einer Neuübersetzung und Bearbeitung von Dr. Stehpan Höllwerth

In einer Neuproduktion mit Live-Musik bringt das Salzburger Marionettentheater in Kooperation mit dem Musikum Salzburg und der Universität Mozarteum Pergolesis heiteres Meisterwerk auf die Bühne.

"Die Magd als Herrin" ist die erste Buffo-Oper der Musikgeschichte, wurde neu übersetzt und ist mit Pergolesis spritziger Vertonung ein idealer Einstieg in die Welt der Oper - ein Spaß für die ganze Familie!

Für Kinder ab 8 Jahren und Jugendliche besonders empfohlen!

Kartenverkauf im Salzburger Marionettentheanter von
Montag bis Freitag von 9 - 13 Uhr
sowie zwei Stunden vor jeder Vorstellung.

€ 20,- regulär
€ 18,- Studenten
€ 15,- Jugendliche

€ 12,- Schüler & Lehrer des Musikum Salzburg sowie Professoren der Universität Mozarteum Salzburg bei Anmeldung unter
stephan.hoellwerth@musikum.at


Ermäßigung mit Salzburger Familienpass und SN Card
SA, 03.02.2018
16:00 Uhr
Salzburger Marionettentheater
01.02.2018 · Petra Mühlberger · Musikum Seekirchen
Salzburg - Land / Stadt / Gemeinden