Achtung!
Sie haben JavaScript nicht aktiviert.
Teile dieser Website funktionieren deshalb nicht wie vorgesehen.
" />
Home < News / Aktuelles : "Musik aus Frankreich" im Schloss Mittersill
News
"Musik aus Frankreich" im Schloss Mittersill
Jubiläumskonzerte - 10 Jahre Pinzgauer Klarinettenchor
Der bekannte Pinzgauer Klarinettenchor lädt anlässlich seines zehnjährigen Jubiläums zu einem besonderen Konzerterlebnis.
Thematisch gibt es heuer ausschließlich Werke aus und um die „Grande Nation“ Frankreich zu hören. Musiziert wird von dem 25- köpfigen Ensemble auf der gesamten Bandbreite der Instrumentenfamilie von der Es- Klarinette bis hin zur Kontrabassklarinette.
Als Solisten präsentiert der Klarinettenchor dieses Mal Florian Madleitner am Waldhorn, sowie Wiltrud Strobl (B-Klarinette), Horst Egger (Bassklarinette) und Hans Hogger (Es-Klarinette).

Seit mittlerweile 10 Jahren gilt der Klarinettenchor Pinzgau als Vorzeigeprojekt der Kooperation des Musikum Salzburg mit dem Pinzgauer Blasmusikverband. Durch die kontinuierliche Arbeit in dieser Besetzung konnte sich das Ensemble als österreichweites Aushängeschild in diesem musikalischen Genre etablieren.

Konzerttermine:
Donnerstag, 27.04.2017, 19:30 Uhr, Burg Kaprun
Samstag, 29.04.2017, 19:30 Uhr, Aula der HTBL Saalfelden
Sonntag, 30.04.2017, 10:30 Uhr, Schloss Mittersill
Durch das Programm führt Peter Schwaiger - Der Eintritt ist frei

Der Pinzgauer Klarinettenchor spielt Werke von Bizet, Debussy, Saint-Saens, Ciesla, u.a. Die Veranstaltung erfolgt in Kooperation mit der Stadtgemeinde Mittersill.
SO, 30.04.2017
10:30 Uhr
Schloss Mittersill
5730 Mittersill
03.05.2017 · Herta Wallner · Musikum Mittersill
Salzburg - Land / Stadt / Gemeinden